13. Spieltag

Einen klaren 6:2-Heimsieg konnte die 1. Herrenmannschaft am Samstag daheim gegen die Spielgemeinschaft Bad Sulza/Niedertrebra einfahren. Bereits nach zwei Durchgängen hatte man die Hälfte der Mannschaftspunkte erspielt. In den letzten zwei Duellen gingen die Punkte jeweils an die Gegner. Am Ende des Spiels hatte man aber 158 Kegel mehr erspielt. Somit ging der Sieg auch verdient in den Fuchsbau.


Fußball

verdiente Sommerpause :)


Kegeln

verdiente Sommerpause :)